<< zurück


STADTPLANUNG

SCHWARZBUCHENWEG

Das Grundstück Schwarzbuchenweg in Hamburg-Wellingsbüttel mit einer Größe von ca. 21.000 qm liegt in einem Gebiet mit Einzelhausbebauung in der Nähe der Alster.

Die ehemalige Erweiterungsfläche der Strenge Schule wurde vom Büro AIS für die Freie und Hansestadt Hamburg städtebaulich entwickelt und bis zur Baugenehmigung betreut.

Geplant sind hier 65 hochwertige Eigentumswohnungen. Die Wohnungsgrößen der 2 bis 3 1/2 Zimmerwohnungen liegen zwischen ca. 65 und ca. 120 qm. Eine besondere Wohnqualität wird dadurch erzielt, dass die Zimmergrössen ganzer Zimmer nicht unter 16 qm und halber Zimmer nicht unter 12 qm liegen werden.

Die gesamte Nettowohnfläche beträgt ca. 5.800 qm. Zufahrt in die Tiefgarage über die Endkehre Schwarzbuchenweg. Das Gesamtprojekt erhält in der Aussenanlagengestaltung die Qualität eines Parks.

Bauvolumen ca. 18 Mio DM.


<< zurück